Was heißt Interpretation?: Gemeinsame Sitzung der Klasse für by Josef Pieper (auth.)

By Josef Pieper (auth.)

Show description

Read or Download Was heißt Interpretation?: Gemeinsame Sitzung der Klasse für Geisteswissenschaften und der Klasse für Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften am 27. September 1978 in Düsseldorf. Leo-Brandt-Vortrag PDF

Best german_10 books

Exportmarketing

Der Absatzstil im AuBenhandel weist von jeher einen starker konservativen Charakter als derjenige des Inlandsgeschaftes auf. Das ist eine alte Tatsache. 1m Export wurde erst relativ spat zu einer kontinuierlichen, konsequent geplanten Marktbearbeitung und Marktpflege iibergegangen. Mit der nahezu permanenten Ausweitung des Ausfuhrvolumens und der Exportquote vieler Unternehmen fan den die Auslandsmarkte immer groBere Beachtung, und dies urn so mehr, als sich die Exportunternehmen, verglichen mit friiheren Zeiten, veranderten Bediirfnissen, Wiinschen und Problemen der ausHindischen Abnehmer gegeniibergestellt und einem intensiveren Wett bewerb auf fremden Absatzmarkten ausgesetzt sahen.

Internationale Handelsfinanzierung: Strategien für Auslandsinvestitionen und Handel

Herbert Keßler ist Prokurist und Abteilungsdirektor für Außenhandelsfinanzierung einer großen Landesbank und als Fachautor und Referent bekannt.

Wie beurteilt man eine Bilanz?

1 Das Recht des Jahresabschlusses. . . . . . eleven 1. 1 Die Bestandteile des Jahresabschlusses. . . . . . . . . . . 12 1. 1. 1 Die Bilanz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 1. 1. 2 Die Gewinn- und Verlustrechnung . . . . . . . . . . sixteen 1. 2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung .

Extra info for Was heißt Interpretation?: Gemeinsame Sitzung der Klasse für Geisteswissenschaften und der Klasse für Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften am 27. September 1978 in Düsseldorf. Leo-Brandt-Vortrag

Sample text

Miirutn K",I Btl. RotIuchuh, Mibuter Iatromagie: Begrift", Merkma1e, Motive, Systematik SonaIeI R. u"", North Carolina Andrtls M6ay, Blllltrpest Dotierte Ebe - recbte Ebe. Zur Entwicldung des EbcscblieBungsrecbts in frinkiscber Zeit Nordcbina am Vorabcnd der mongoliscben Eroberungm: Wirtscbaft and GcscIJschaft unter der Cbin-Dynastie (1115-1234) Zur Entstehllng and Eigeoart del' Nordgrenzen Roms Sinn unci Funktion des Mytbos in del' griedliscben und del' romiscben Dicbtung Le Papyrus Revenue Laws Tradition grecquc et Adaptation beII~qUe Organisation unci Enllcbeidung Die Situatioo der Katakombcnforscbung in Rom Was beiBt Interpretation?

NJaltolmm, CombriJ,fe, MIIS$. Der grammatiscbc Aufbau der Kindenpracbe JIIII Oberg, SlDdthDlm Das Urkundenmaterial Skandinaviem BesUnde, Edieionsvorbaben, Erfoncbung Werner Brinwaltu, Freibur6 i. Br. IdentiClt unci DIfferenz. Zum Prinzip cusaniscben Denkens Vom Auagang del' Kom6die. Bxcmplariscbc Lustspic1scbliisse in Wolter Hindt, K'ht der europiiscben Literatur Reicbswebr andAllmabmcznstand. Ein Beitrag zurVerfassWlg&Heinz HIIrtm, Preibur6 i: Br. problcmatik der Weimarer Republik in ibrem enten Jabrfiinft Rcligionsfrcibeit and Toleranz im A1tertum Bernhard KItliIW, M~ Jabresfeier am 18.

Dasselbe wiirde z. B. bei Platon gelten, so daB bei der Interpretation eines Textes, der historism vorliegt (womoglidt in groBer historisdter Distanz und eingebettet in historismes Gestein), die historisdte Bearbeitung geradezu die Voraussetzung daftir ware, daB die Sadte selbst eigentlidt zu Gesimt kommt und somit die Wahrheit des Textes vergegenwartigt wird. idttlidt vorliegenden Texten, die Aussagen tiber Realitat madten, gilt regelmaBig, daB wir nimt in der Lage sind, aIle Aussagen mitzuvollziehen.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 28 votes