Militärkulturen und Multinationalität: Das Multinationale by Sven Bernhard Gareis, Ulrich vom Hagen (auth.)

By Sven Bernhard Gareis, Ulrich vom Hagen (auth.)

Militärische Multinationalität ist seit vielen Jahren gängige Praxis zwischen den Streitkräften zahlreicher NATO-Staaten. Die begeleitende sozialwissenschaftliche Forschung zu dieser wichtigen Entwicklung steht indes noch am Anfang. Erstmals wird mit der vorliegenden Studie das komplexe Interaktionsgeschehen zwischen den Angehörigen der an einem multinationalen Verband beteiligten Nationen untersucht. Sie bietet umfassende Erkenntnisse für die weitere praktische Ausgestaltung von militärischer Multinationalität ebenso wie Anregungen für die employer internationaler Forschungsprojekte zu dieser Thematik.

Show description

Read Online or Download Militärkulturen und Multinationalität: Das Multinationale Korps Nordost in Stettin PDF

Similar german_10 books

Exportmarketing

Der Absatzstil im AuBenhandel weist von jeher einen starker konservativen Charakter als derjenige des Inlandsgeschaftes auf. Das ist eine alte Tatsache. 1m Export wurde erst relativ spat zu einer kontinuierlichen, konsequent geplanten Marktbearbeitung und Marktpflege iibergegangen. Mit der nahezu permanenten Ausweitung des Ausfuhrvolumens und der Exportquote vieler Unternehmen fan den die Auslandsmarkte immer groBere Beachtung, und dies urn so mehr, als sich die Exportunternehmen, verglichen mit friiheren Zeiten, veranderten Bediirfnissen, Wiinschen und Problemen der ausHindischen Abnehmer gegeniibergestellt und einem intensiveren Wett bewerb auf fremden Absatzmarkten ausgesetzt sahen.

Internationale Handelsfinanzierung: Strategien für Auslandsinvestitionen und Handel

Herbert Keßler ist Prokurist und Abteilungsdirektor für Außenhandelsfinanzierung einer großen Landesbank und als Fachautor und Referent bekannt.

Wie beurteilt man eine Bilanz?

1 Das Recht des Jahresabschlusses. . . . . . eleven 1. 1 Die Bestandteile des Jahresabschlusses. . . . . . . . . . . 12 1. 1. 1 Die Bilanz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 1. 1. 2 Die Gewinn- und Verlustrechnung . . . . . . . . . . sixteen 1. 2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung .

Extra info for Militärkulturen und Multinationalität: Das Multinationale Korps Nordost in Stettin

Sample text

Diese These dürfte auch flir das MNC NE gelten, wo ein beträchtlicher Einfluss der sprachlichen Fertigkeiten auf die Interaktionen wie auch die (informelle) Machtverteilung angenommen wird. ) insgesamt passiver sind als die der Dänen und Deutschen. Umgekehrt steht zu erwarten, dass die deutschen HQ-Angehörigen auch ihre Sprachkenntnisse nutzen, um ihre dominante Position auszubauen. Der Standort Stettin ist flir alle HQ-Angehörigen ein wichtiger Ort flir soziale Kommunikation und Interaktion. Neben den sprachlichen Verständigungsproblemen insbesondere auch zwischen den Familienangehörigen dürfte sich jedoch insbesondere der gewaltige Wohlstandsunterschied zwischen Dänen und Deutschen auf der einen sowie den Polen auf der anderen Seite als Hindernis fur das multinationale soziale Leben im Standort erweisen.

Auf der Makroebene gilt es im Rahmen der europäischen Integration transnationaIe Ansätze zu berücksichtigen, die die Auswirkungen der militärischen Multinationalität in Europa auf das gesellschaftliche Verständnis und das militärische Selbstverständnis des bislang national definierten Militärs erhellen. Die Pläne zur Stärkung der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik sowie zur Schaffung unabhängiger militärischer Strukturen der EU erweitern die militärische Multinationalität um eine zusätzliche Perspektive.

Hagen 2003. kompetent und einsatzfähig. Hinsichtlich gemeinsam geteilter militärischer Tugenden könnte durch zusätzliche Betonung dieses Reservoirs an gleichen Werten noch mehr Zusammengehörigkeitsgeruhl im Korps geschaffen werden. 3 Weitere Eifordernisse und Ausblick Wurde Anfang der I 990er Jahre zunächst noch deskriptiv jeder Problembereich der ersten multinationalen Brigade überwiegend quantitativ untersucht, so konzentrierte man sich hinsichtlich des Forschungsprojektes zum 1. GEINL Korps stärker auf die Prozesse im Hauptquartier, beließ es aber bei einem quantitativen Ansatz.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 29 votes