Männlichkeit und soziale Ordnung: Neuere Beiträge zur by Peter Döge, Michael Meuser

By Peter Döge, Michael Meuser

Im Zuge der Erweiterung der Frauenforschung zur Geschlechterforschung gewinnt die Frage nach den Konstitutions- und Reproduktionsbedingungen von Männlichkeit zunehmend an Bedeutung. Der Band versammelt Beiträge aus der soziologischen und politikwissenschaftlichen Geschlechterforschung, welche die geschlechtliche measurement des Handelns von Männern in zentralen Bereichen der sozialen Welt (Politik, Familie, Beruf u.a.) zum Gegenstand haben und den lebensweltlichen und sozialstrukturellen Hintergrund dieses Handelns thematisieren (homosoziale Gemeinschaften, Milieuzugehörigkeit, ethnischer Hintergrund u. a.).

Show description

Read Online or Download Männlichkeit und soziale Ordnung: Neuere Beiträge zur Geschlechterforschung PDF

Best german_10 books

Exportmarketing

Der Absatzstil im AuBenhandel weist von jeher einen starker konservativen Charakter als derjenige des Inlandsgeschaftes auf. Das ist eine alte Tatsache. 1m Export wurde erst relativ spat zu einer kontinuierlichen, konsequent geplanten Marktbearbeitung und Marktpflege iibergegangen. Mit der nahezu permanenten Ausweitung des Ausfuhrvolumens und der Exportquote vieler Unternehmen fan den die Auslandsmarkte immer groBere Beachtung, und dies urn so mehr, als sich die Exportunternehmen, verglichen mit friiheren Zeiten, veranderten Bediirfnissen, Wiinschen und Problemen der ausHindischen Abnehmer gegeniibergestellt und einem intensiveren Wett bewerb auf fremden Absatzmarkten ausgesetzt sahen.

Internationale Handelsfinanzierung: Strategien für Auslandsinvestitionen und Handel

Herbert Keßler ist Prokurist und Abteilungsdirektor für Außenhandelsfinanzierung einer großen Landesbank und als Fachautor und Referent bekannt.

Wie beurteilt man eine Bilanz?

1 Das Recht des Jahresabschlusses. . . . . . eleven 1. 1 Die Bestandteile des Jahresabschlusses. . . . . . . . . . . 12 1. 1. 1 Die Bilanz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 1. 1. 2 Die Gewinn- und Verlustrechnung . . . . . . . . . . sixteen 1. 2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung .

Additional resources for Männlichkeit und soziale Ordnung: Neuere Beiträge zur Geschlechterforschung

Example text

Ergeben sich daraus. Wir stellen zunächst die Kodes der drei Milieus dar, dann gehen wir kurz auf die Bedeutung der milieuspezifischen sozialen Lagen für die Herausbildung der Weiblichkeits- und Männlichkeitskonzepte ein. Im individualisierten Milieu herrscht auf der Kode-Ebene der Selbstverwirklichungsanspruch, der Gleichheitsdiskurs, das Modell der Autonomie zweier Subjekte im Rahmen der individualisierten Partnerschaft.? Der Partnerschaftskode8 formuliert die Gleichheit der Geschlechter und den Abbau rollenmäßiger Vorregulierungen zugunsten einer Orientierung an individuel- 6 7 8 34 sammenspiel von Milieu und Geschlecht zu explorieren.

Dies gelingt durch eine Neudefinition von Normen der Gegenseitigkeit: So werden die Hausarbeiten zunächst in "grobe" und "feine" unterteilt, um das Thema von der emotional aufgeladenen Geschlechterfrage abzukoppeln. Beate ist für die feinen, Paul für die groben Arbeiten zuständig. Praktisch bedeutet diese Unterteilung jedoch, dass Beate für das ständge Sauberhalten der Wohnung zuständig ist, während die als grob klassifizierten Arbeiten Pauls lediglich punktuelle Hilfestellungen darstellen. Damit wird die Verteilung der Hausarbeit - in Übereinstimmung mit dem Partnerschaftskode - als das Resultat der Anwendung fairer Regeln gerechtfertigt.

Dadurch entsteht eine Spannung zwischen der ehelichen Norm des Sich-Ergänzens und den je individu42 ellen Interessen von Mann und Frau. Im Konfliktfall ist der Mann mit den besseren Ressourcen ausgestattet. Dennoch können Machtdifferenzen nicht einfach ausgespielt werden, soll die Norm der Komplementarität nicht gefährdet und die Ehe nicht aufs Spiel gesetzt werden. Individuelle Interessensunterschiede und geschlechtsspezifische Ungleichheiten bleiben am besten verborgen. Ein heikler Punkt in diesem Zusammenhang ist das Geld.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 3 votes