L'impresa responsabile. Un'intervista su Adriano Olivetti by Gallino, Luciano; Ceri, Paolo

By Gallino, Luciano; Ceri, Paolo

Luciano Gallino offre in questa intervista una preziosa testimonianza sull'originale tentativo compiuto da Olivetti di modernizzare le relazioni industriali e l. a. gestione d'impresa. In risposta alle analitiche riflessioni di Paolo Ceri, che negli anni '60 ha condotto studi e ricerche negli stabilimenti del Canavese, Gallino ricostruisce cronologicamente le principali vicende della Olivetti di Adriano e salva dall'avaro contesto storico di riferimento il progetto olivettiano di conciliare innovazione produttiva, territorio e comunità.
Seguendo i fili immaginari del passato e del presente, il dialogo tra Gallino e Ceri rievoca lo stile Olivetti ed il ruolo assunto dall'impresa nella costruzione di una società democratica; ma soprattutto mette in evidenza los angeles modernità del pensiero economico, sociale e politico dell'industriale piemontese, guardando oltre le distanze che separano il mondo di allora dalla cultura imprenditoriale contemporanea. in line with questa through passato e presente si ricongiungono, nei temi che, ora come allora, costituiscono parte essenziale delle relazioni industriali: politiche di mercato, politiche del lavoro, politiche sociali.

Show description

Read or Download L'impresa responsabile. Un'intervista su Adriano Olivetti PDF

Similar other social sciences books

Place, Commonality and Judgment: Continental Philosophy and the Ancient Greeks

During this vital and hugely unique publication, position, commonality and judgment give you the framework during which works relevant to the Greek philosophical and literary culture are usefully situated and reinterpreted. Greek existence, it may be argued, used to be outlined via the interconnection of position, commonality and judgment.

Lebenswelt oder Natur. Schwacher Naturalismus und Naturbegriff bei Jürgen Habermas

In seinen neueren Veröffentlichungen tritt Jürgen Habermas immer wieder als prominenter Kritiker von Naturalismus und Szientismus auf. Er will die kommunikative Vernunft vor ihrer Reduktion auf die instrumentelle bewahren, ohne dabei hinter die Voraussetzungen dessen zurückzufallen, used to be er nachmetaphysisches Denken nennt.

Additional info for L'impresa responsabile. Un'intervista su Adriano Olivetti

Example text

Duden Paetec. 1. Auflage 2007. Mein Schulwörterbuch. Von Peter Kühn. Bonn: Dümmler. 6. Auflage 2007. Richtig nachschlagen. Übungsheft für die Grundschule. Von Jutta Fiedler und Kristina Spall. : Duden Paetec 2007. Albert Bremerich-Vos Das „Mimesisbild der Alphabetschrift“ und didaktische Kontroversen zum Schriftspracherwerb 1. Zum Mimesis-Bild In einer Reihe von Publikationen, zuletzt in der Monographie „System und Performanz“ (2005), hat Christian Stetter einer Gruppe, die er „Schriftdidaktiker“ nennt, die Leviten gelesen.

H. warum die insular-karolingische Minuskel die an die Kapitalis angelehnte Unzialschrift verdrängt, ist ungeklärt. Bemerkenswert ist, dass durch die Minuskelschrift zusätzliche phonetische Informationen schriftlich dadurch kodiert werden, dass die Vokalbuchstaben auf die Mittellage beschränkt bleiben. ). Es ist bemerkenswert, dass ‚der Siebs‘ erst 1898, also zwanzig Jahre nach ‚dem Duden‘ und hundert Jahre nach ‚dem Adelung‘ erscheint. Alphabetschrift und Alphabetreihe 3. 33 Aneignung der Alphabetschrift Durch die oben dargestellten Entwicklungen wird die Schrift strukturierter, grammatisch artikuliert; die schriftlichen Fixierungen der Wörter geben deren Lautung nur noch gebrochen wieder.

Die Botschaft an die Adresse der Kinder lautet: Wenn man sich nur genügend anstrenge, ‚genau‘ hinhöre, könne man ohne weiteres einzelne Laute aus dem kontinuierlichen mündlichen ‚Strom‘ isolieren und sie dann nach Maßgabe der gelernten basalen Korrespondenzregeln verschriften. h. ein ‚synthetisches‘ (vom Buchstaben zum Wort) und ein ‚analytisches‘ (vom Satz bzw. Wort zum Buchstaben) Verfahren werden kombiniert. So könnte – ein fiktives Beispiel – auf einer Seite eine Kuh mit dem Namen „Mu“ abgebildet sein, die sich einer bestimmten Tätigkeit hingibt.

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 22 votes