Frieden — Ökologie — Gerechtigkeit: Selbstorganisierte by Wolfgang Beer

By Wolfgang Beer

Die Friedensbewegung, tlkologiebewegung und entwicklungspoliti sche Aktionsgruppen haben in den letzten Jahren eine vehemente in haltliche und zahlenmiiBige Entwicklung zu verzeichnen. Sie sind in ihrer Gesamtheit zu einem zunehmend bedeutenderen Faktor in der politischen Auseinandersetzung in der Bundesrepublik aber auch in anderen westlichen Industrienationen geworden. Hunderttausende von Menschen engagieren sich nicht nur auf GroBdemonstrationen in Bonn und anderswo, sondern vor aHem in zahHosen kleinen Ini tiativen vor Ort gegen die Bedrohung durch immer mehr atomare Waffen, mit immer groBerer Vernichtungskraft, gegen eine stiindig fortschreitende okologische Zerstorung und gegen eine Politik, die das Ungleichgewicht zwischen den Industrienationen und den Ent wicklungsliindern stiindig vergroBert und somit ursiichlich das Elend in der three. Welt bewirkt. Sie engagieren sich fur den Frieden, fur ein partnerschaftliches Verhiiltnis zur Natur, fur ein menschliches Leben in der, einen Welt'. In ihrer Summe werden die Friedensinitiativen, okologischen Aktionsgruppen und three. Welt-Initiativen zu einer umfas senden, Oberlebensbewegung'. 1m Verlauf ihrer politischen Widerstandsarbeit bewirken die neuen sozialen Bewegungen eine Vielzahl von Lernprozessen bei ihren Mitgliedern und entwickeln eigenstiindige Formen organisierten Lernens, die gekennzeichnet sind durch inhaltliche Parteilichkeit, Aktionsbezogenheit und eine weitgehende Selbstbestimmung und Selbstorganisation des Lernprozesses. Dieses, andere Lernen' doku mentiert sich nicht in einem geschlossenen, umfassenden Bildungs konzept oder gar Curriculum, sondern stellt sich, der Vielfalt der Bewegung entsprechend, als die Summe zahlreicher voneinander unabhiingiger und hochst unterschiedlicher selbstorganisierter Lernprojekte dar. Dieses Buch stellt zwOlf dieser Lernprojekte aus der Friedens tlkologie- und three. Welt-Arbeit vor.

Show description

Read or Download Frieden — Ökologie — Gerechtigkeit: Selbstorganisierte Lernprojekte in der Friedens- und Ökologiebewegung PDF

Similar german_10 books

Exportmarketing

Der Absatzstil im AuBenhandel weist von jeher einen starker konservativen Charakter als derjenige des Inlandsgeschaftes auf. Das ist eine alte Tatsache. 1m Export wurde erst relativ spat zu einer kontinuierlichen, konsequent geplanten Marktbearbeitung und Marktpflege iibergegangen. Mit der nahezu permanenten Ausweitung des Ausfuhrvolumens und der Exportquote vieler Unternehmen fan den die Auslandsmarkte immer groBere Beachtung, und dies urn so mehr, als sich die Exportunternehmen, verglichen mit friiheren Zeiten, veranderten Bediirfnissen, Wiinschen und Problemen der ausHindischen Abnehmer gegeniibergestellt und einem intensiveren Wett bewerb auf fremden Absatzmarkten ausgesetzt sahen.

Internationale Handelsfinanzierung: Strategien für Auslandsinvestitionen und Handel

Herbert Keßler ist Prokurist und Abteilungsdirektor für Außenhandelsfinanzierung einer großen Landesbank und als Fachautor und Referent bekannt.

Wie beurteilt man eine Bilanz?

1 Das Recht des Jahresabschlusses. . . . . . eleven 1. 1 Die Bestandteile des Jahresabschlusses. . . . . . . . . . . 12 1. 1. 1 Die Bilanz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 1. 1. 2 Die Gewinn- und Verlustrechnung . . . . . . . . . . sixteen 1. 2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung .

Extra resources for Frieden — Ökologie — Gerechtigkeit: Selbstorganisierte Lernprojekte in der Friedens- und Ökologiebewegung

Example text

Zweistundigen Nachbesprechung und Vertiefung des Themas. Neben der inhaltlichen Arbeit umfagt das Okopraktikum auch standige Mithilfe bei der Bewaltigung der aktuell in der Station Umwelterziehung anstehenden Probleme und Aufgaben. ) nach Bremerhaven (Nordsee, Schiffahrt, Naturschutzbehorde, Hafen) Fahrradtour (Windmuhlen, Moore, Geest, Walder, Sonnenkollektorbaufirma und anderes) 2 Betriebe (Papier-Recycling und Glas-Recycling) Exkursion ins Wattenmeer Die Finanzierung des Okopraktikums erfolgt in der Regel durch die Praktikanten selbst, die fur einen 4-wochigen Aufenthalt in der Station Umwelterziehung angelehnt an den Jugendherbergssatz ca.

A. Veranstaltungen dieser Projekte in das Programm des Rondels mitaufgenommen: Dabei handelt es sich einmal urn den Werkhof Kukate z. B. mit Angeboten zur Einrichtung von Webstiihlen und zum Weben, zu Tiefdrucktechniken, zum Drehen an der Topferscheibe und zur Batikmalerei; Veranstaltungen des Regenbogenladchens in Gartow, z. B. "Wir machen Puppen und Marionetten", "Wir spinnen mit Schafwolle"; und naturkundliche Wanderungen mit der Aktionsgemeinschaft Natur in Gartow. 1m Sommer 1982 war die selbstorganisierte Seminararbeit des Rondels weitgehend zum Erliegen gekommen.

An dieser Stelle wird ein weiteres wesentliches Merkmal aktionsorientierter Bildungsarbeit deutlich: Die Arbeit der Bildungs- und Begegnungsstatte fiir gewaltfreie Aktion ist eindeutig parteilich nicht im landlaufig parteipolitisehen Sinne, sondern im Sinne eines kompromiglosen friedenspolitischen und okologischen Engagements, das auf die eingangs beschriebene Zielsetzung gerichtet ist. Der Bedeutung, die die Bildungs- und Begegnungsstatte fiir gewaltfreie Aktion meines Eraehtens heute bereits fUr viele gewaltfreie Gruppen innerhalb der Friedensbewegung ebenso wie fiir viele okologische Aktionsgruppen hat, wird ihre personelle und finanzielle Ausstattung in keiner Weise gerecht.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 49 votes